Hauptmenü Hauptmenü schließen

Bequemer sitzen

Erstklassiger Schaumstoff dank Kohlendioxid

Für die Möbelindustrie ist ein Kohlendioxid ein wichtiger Helfer, wenn es darum geht erstklassigen Schaumstoff herzustellen. Als Füll- und Polstermaterial kommt er in Betten, Stühle und Couchs zum Einsatz. Um den Schaumstoff noch bequemer zu machen, wird er mit flüssigem Kohlendioxid behandelt. Für diese Anwendung benötigen große Hersteller mehrere Tonnen Kohlendioxid pro Jahr. Daneben wird, in kleineren Mengen, auch Stickstoff genutzt.

 

Artikel-Downloads:

Seite empfehlen:

Sprache